Das Konzept

„Mein Bruderhahn“ haben wir als Aufzuchtbetrieb für unsere Ablegebetriebe ins Leben gerufen. Dieses Projekt ist entstanden, um den Betrieben eine Erleichterung in den Einstieg der Bruderhahnaufzucht, -haltung, -verarbeitung und -vermarktung zu geben.
Anlass: viele Geflügelhalter sind – im Hinblick auf die demeter Beschlüsse zu der verpflichtenden Bruderhahnaufzucht sowie der Ankündigung des Verbots zum Kükentöten aus der Politik – mit vielen Fragen auf uns zugekommen. Wir selbst vertreten zu diesem Zeitpunkt die Auffassung der Freiwilligkeit für die Hahnenaufzucht, bis Alternativen gefunden sind, welche ethisch und auch wirtschaftlich vertretbar sind. Bis dahin möchten wir mit dem „Mein Bruderhahn“ Projekt denjenigen Starthilfe und Unterstützung zukommen lassen, die entweder noch kein eigenes Konzept zur Umsetzung gefunden haben, nicht über ausreichend Stallkapazitäten verfügen, oder einfach auch nur interessiert sind.